Monats-Archive: Mai 2014

Waldmeistersirup

Den Waldmeister habe ich von einer lieben Kollegin bekommen, die ihn eigenhändig in ihrem Garten für mich gepflückt hat. Der Waldmeister ist so etwa im Mai erntereif und bietet sich damit wunderbar für Maibowle (klar, der Name sagt es ja … Weiterlesen

Posted in Eingekochtes & Eingemachtes | Hinterlasse einen Kommentar

Kratzete mit Vanillebirnen

Kaiserschmarrn war für uns als Kinder eigentlich ein absoluter Standard zum Mittagessen (und damit möchte ich jetzt nicht in die Diskussion um gesunde Ernährung für Kinder einsteigen!). Vor allem meine Schwestern hatten es ziemlich gut drauf, hier ganz fluffige Stückchen … Weiterlesen

Posted in Sammelsurium, Zum Schluss, zwischendurch & immer | Hinterlasse einen Kommentar

Orangensahne

Sahne ist für die, die sie mögen, sicher grundsätzlich die Krönung auf einem leckeren Stück Kuchen. Aber Orangensahne … ich möchte mal behaupten, sie ist der Gipfel jeder Sünde! Sie passt in jedem Fall toll zu allen möglichen Obstkuchen, ich … Weiterlesen

Posted in Sammelsurium, Zum Schluss, zwischendurch & immer | 1 Kommentar

Erdbeer-Rhabarber-Crumble

Ich hatte es – glaube ich – schon mal angedeutet: Crumbles lassen sich auf unendlich verschiedene Arten zubereiten und das geht auch noch unglaublich leicht. Ich finde, das Beste ist fast, dass sie am besten warm schmecken. Das heißt, spontane … Weiterlesen

Posted in Kuchen, Keks & Krümel, Sammelsurium, Zum Schluss, zwischendurch & immer | Hinterlasse einen Kommentar