Monats-Archive: Februar 2013

Schokoladen-Haselnuss-Scones

Scones kann man meiner Meinung nach zu jeder Tages- und Nachtzeit essen. Am besten gehen sie aber zum Frühstück oder einfach nachmittags zum Tee oder Kaffee. Es gibt unzählige Varianten, aber die ersten, die ich je gemacht habe, war diese … Weiterlesen

Posted in Kuchen, Keks & Krümel, Zum Schluss, zwischendurch & immer | Hinterlasse einen Kommentar

Kirsch-Marzipan-Marmelade

Auch wenn es jetzt da draußen noch schneit und friert: Irgendwann kommt der Sommer und bringt Kirschen mit. Und dann kann man sich daran machen, diese Marmelade zu kochen. Am besten hebt man sich die Gläser dann auch für den … Weiterlesen

Posted in Eingekochtes & Eingemachtes | Hinterlasse einen Kommentar

Schoko-Ingwer-Eissoufflé

Das klingt jetzt wieder so irre schwierig und nach großem Aufwand. Ein Soufflé, das einem, wenn man es im Restaurant serviert bekommt, immer so fein auf der Zunge dahin schmilzt, das eigentlich halb gefroren ist, aber einem trotzdem ganz warm … Weiterlesen

Posted in Zum Schluss, zwischendurch & immer | Hinterlasse einen Kommentar

Kürbis-Käsekuchen

Ich war einigermaßen skeptisch, als ich dieses Rezept in einem meiner Lieblingsbackbücher (Cynthia Barcomi’s Backbuch) gesehen habe. Kürbis im heiß geliebten Käsekuchen? Aber die Neugierde war größer und so musste ich ihn ausprobieren. Und ich kann nur sagen: Es hat … Weiterlesen

Posted in Kuchen, Keks & Krümel | 2 Kommentare